IMPRESSUM & DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM - Offenlegung gemäß §25 Mediengesetz

Brautgeflüster Inh. Christina Zauchner BA
Vassacher Strasse 65
9500 Villach
Österreich
Telefon: +43 699 11 10 03 98

Gesellschaftsform: Einzelunternehmen
Fachgruppe: Bekleidungsgewerbe
Gerichtsstand: sachlich zuständiges Gericht in Kärnten
UID: ATU 68 12 83 22
Kammerzugehörigkeit: Wirtschaftskammer Kärnten

Unternehmensgegenstand
Internationale und nationale Hochzeitsbekleidung

Eigentümer
Christina Zauchner, BA

Webdesign
Julian Taupe & Christina Zauchner




DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Datenspeicherung

Zum Zweck der Vertragsabwicklung verarbeiten wir folgende Daten: Name, Anschrift, E-Mailadresse. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Inc.
„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Soweit Google Adsense, ein Webanzeigendienst der Google Inc., USA („Google“), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen (Im Internet-Explorer unter „Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung“, bei Firefox unter „Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies“).
Weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf der Webseite von Google Analytics." Quelle: www.seo-experte.at.

Dazu werden Cookies verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie Ihren Browser entsprechend einrichten. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

BROWSER PLUGIN - WIDERSPRUCH GEGEN DATENERFASSUNG

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Google Analytics deaktivieren.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON FACEBOOK / Facebook-Plugin

Auf unserer Website werden Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird, verwendet. Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie ein Plugin verwenden, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre sind den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON GOOGLE+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON INSTAGRAM

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der u?bermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON PINTEREST

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street San Francisco, CA 94103-490, USA (“Pinterest”) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.
Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR DIE NUTZUNG VON YOU TUBE

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube

TIMIFY - ONLINE TERMINBUCHUNG

"TIMIFY - TerminApp GmbH, Balanstraße 73, Gebäude Nr. 24, 3. OG, 81541 München, Deutschland (TIMIFY) betreibt eine Online-Terminbuchungslösung. In der Online-Terminbuchungslösung registrierte Unternehmer („Dienstleister“) können für ihre Leistungen verfügbare Termine über diese Online-Terminbuchungslösung online einsehbar und unverbindlich buchbar machen. Besucher der Online-Terminbuchungslösung haben die Möglichkeit die von Dienstleistern als verfügbar ausgewiesenen Termine für Leistungen über die Online-Terminbuchungslösung einzusehen und solche Termine als registrierte Nutzer („Terminbucher“) unverbindlich zu buchen.
Die Online-Terminbuchungslösung ist über die TIMIFY Website (http://www.timify.com) („Website“) sowie über für bestimmte mobile Endgeräte und Desktops verfügbare Apps (nachfolgend „Apps“) erreichbar. Darüber hinaus bietet TIMIFY die Möglichkeit der Integration der Online-Terminbuchungslösung in die Website von Dienstleistern (TIMIFY Button“) und in Online-Auftritte von Dienstleistern auf bestimmten Drittplattformen (TIMIFY Widget“).
TIMIFY legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogenen Daten von Nutzern (Besucher, Terminbucher und Dienstleister) der Online-Terminbuchungslösung („Nutzer“) ausschließlich in dem nachfolgend beschriebenen Umfang und den nachfolgend beschriebenen Zwecken sowie unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzgesetze.

A. Alle Nutzer (Besucher, Terminbucher und Dienstleister)
Von Nutzern der Online-Terminbuchungslösung erhebt und verwendet TIMIFY personenbezogene Daten in dem nachfolgend beschriebenen Umfang und den nachfolgend beschriebenen Zwecken.

I. Aufruf der Online-Terminbuchungslösung
Wenn Sie die Online-Terminbuchungslösung aufrufen, überträgt Ihr Endgerät technisch bedingt Daten an den Webserver von TIMIFY. Die folgenden Daten werden zur Kommunikation zwischen Ihrem Endgerät und dem Webserver ausschließlich zum Zwecke der Übermittlung der von Ihnen aufgerufenen Informationen an Sie kurzfristig erhoben und verwendet und sind hierfür technisch bedingt erforderlich:
Ihre IP-Adresse, die von Ihnen abgerufenen Inhalte der Online-Terminbuchungslösung. Außerdem werden durch Ihr Endgerät in der Regel standardmäßig noch weitere Daten übertragen, wie etwa: Die von Ihnen zuletzt aufgerufene Website, von der die Anforderung kommt (Link, sog. Referrer), Informationen über Ihren Browser, Ihr Betriebssystem, Ihre Spracheinstellungen etc. Auf die automatische Übertragung dieser Daten hat TIMIFY keinen Einfluss. In Ihrem Endgerät haben Sie in der Regel die Möglichkeit, Voreinstellungen zur Übertragung dieser Informationen zu treffen.

II. Cookies
Auf der Website setzt TIMIFY so genannte „Cookies“ ein. Cookies sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden. Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen kann beispielsweise die von Ihnen gewählte Landessprache gespeichert werden. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms auch völlig abschalten oder bereits abgelegte Cookies löschen. TIMIFY möchte Sie aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche der Website nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

III. Webanalyse
TIMIFY setzt auf der Website Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf der Website wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von TIMIFY wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber TIMIFY zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall werden Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Dabei wird ein sog. „Opt-Out-Cookie“ gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch der Website verhindert, solange Sie dieses Cookie in Ihrem Browser gespeichert lassen und soweit Sie einen Browser nutzen, über den Sie diesen Opt-Out-Link angeklickt haben: Deactivate Google Analytics

IV. Nutzung des Kontaktformulars
Über das in der Online-Terminbuchungslösung bereitgestellte Kontaktformular können Sie direkt mit TIMIFY in Verbindung treten. TIMIFY verwendet die von Ihnen über das Kontaktformular erhobenen Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens.
TerminApp kooperiert für die Bereitstellung des Kontaktformulars und die Abwicklung der Kommunikation hierüber mit dem spezialisierten Dienstleister Intercom R&D, Stephens Court, 18-21 Saint Stephens Green, Dublin 2, D02N960, Ireland („Intercom“). Intercom verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag und nach den Weisungen von TerminApp entsprechend § 11 BDSG und gewährleistet die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen. Intercom verarbeitet personenbezogene Daten in unserem Auftrag auch außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) auf Grundlage von EU Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten an Auftragsverarbeiter in Drittländern nach der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates.

B. Terminbucher
Wenn Sie die Online-Terminbuchungslösung als Terminbucher nutzen, erhebt und verwendet TIMIFY darüber hinaus personenbezogene Daten in dem nachfolgend beschriebenen Umfang und den nachfolgend beschriebenen Zwecken.
I. Art und Umfang der Erhebung und Verwendung von Daten
Wenn Sie sich in der Online-Terminbuchungslösung als Terminbucher registrieren, erhebt und verwendet TIMIFY folgende Bestandsdaten von Ihnen:
Vor- und Nachname
Anrede
Mobiltelefonnummer
E-Mail-Adresse
Passwort
Bei der unverbindlichen Buchung von Terminen für Leistungen von Dienstleistern erhebt TIMIFY von Terminbuchern außerdem folgende Daten:
Ausgewählter Dienstleister
Ausgewählte Leistungen
Ausgewählter Mitarbeiter des Dienstleisters
Ausgewählte Buchungszeiten

II. Zweck der Erhebung und Verwendung von Daten
TIMIFY verwendet die von Terminbuchern erhobenen Daten zur Erbringung der in den Nutzungsbedingungen für Terminbucher näher beschriebenen Leistungen von TIMIFY, insbesondere zur Bereitstellung der Online-Terminbuchungslösung. Dabei übermittelt TIMIFY die von Terminbuchern angegebenen Daten im Falle einer unverbindlichen Buchung von Terminen für Leistungen von Dienstleistern an den jeweiligen Dienstleister.
TIMIFY verwendet die von Terminbuchern erhobenen Daten außerdem in anonymisierter Form zu statistischen Zwecken zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Online-Terminbuchungslösung. TIMIFY übermittelt anonymisierte Daten zu statistischen Zwecken auch an Dienstleister.
Sofern der Terminbucher hierzu seine ausdrückliche Einwilligung erteilt hat, können TIMIFY und Dienstleister die von Terminbuchern erhobenen personenbezogenen Daten außerdem dazu verwenden, dem Terminbucher individualisierte auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Informationen über Produkte und Angebote von TIMIFY oder von Dienstleistern per E-Mail oder in Form von Benachrichtigungen in der Online-Terminbuchungslösung zukommen zu lassen.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft kostenfrei per E-Mail an info{at}timify.com oder durch schriftliche Mitteilung (unter Angabe der zu entfernenden E-Mail-Adresse) an die im Impressum angegebene Adresse widerrufen.

Einsatz von spezialisierten Service-Providern
TIMIFY kooperiert für die Erbringung bestimmter Leistungen (insbesondere zum Versand von E-Mails, sowie zum Hosting der Online-Terminbuchungslösung) mit spezialisierten Service-Providern. Diese Service-Provider verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag und nach den Weisungen von TerminApp entsprechend § 11 BDSG und gewährleisten die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen. Darüber hinaus erhalten die Service-Provider von TerminApp lediglich solche Informationen, die für den jeweiligen Zweck der Leistungserbringung des Service-Provider benötigt werden. TerminApp nutzt den Service Provider Braintree um Kreditkarten Informationen sicher zu verarbeiten. Braintree ist ein validierter Level 1 PDI DSS Compliant Service Provider.

E. Schutz Ihrer Daten
TIMIFY sichert die Online-Terminbuchungslösung und IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.

F. Auskunftsrecht und Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Von Ihnen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung, -verarbeitung und ‑nutzung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. TIMIFY steht Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung. Sie erreichen TIMIFY unter der E-Mail-Adresse info{at}timify.com. Selbstverständlich erreichen Sie TIMIFY auch unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

G. Anpassungen
TIMIFY behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren. Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden in der Online-Terminbuchungslösung veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation in der Online-Terminbuchungslösung. TIMIFY empfiehlt daher, die Online-Terminbuchungslösung regelmäßig zu besuchen, um sich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren. TIMIFY nutzt den Service Provider Braintree um Kreditkarten Informationen sicher zu verarbeiten. Braintree ist ein validierter Level 1 PDI DSS Compliant Service Provider.
Stand: 11.05.2016: Quelle: TIMIFY.at.

SSL- VERSCHLÜSSELUNG

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Datenschutz – Aufsichtsbehörde beschweren.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Vassacher Strasse 65
9500 Villach
Österreich
Telefon: +43 699 11 10 03 98
info@brautgefluester.at