Loader
0
  • Dein Warenkorb ist leer.
Total:0,00

Brautkleid 2021 – Aktuelle Herausforderungen

Tipps Brautkleidsuche

Brautkleid 2021 – Aktuelle Herausforderungen

Wann soll ich mit der Suche nach DEM Brautkleid für 2021 beginnen?

Im Frühjahr 2020 war noch alles wie gewohnt: Eine Hochzeit wird geplant. Ein Brautkleid wird gesucht – gefunden – bestellt – angepasst – geheiratet – gefeiert. So in Etwa im Schnellverfahren zusammengefasst. Wie du dir vorstellen kannst, für euch als Brautpaar und alle Partner und Dienstleister im Hintergrund eine sehr intensive Zeit. 

Seit März diesen Jahres ist alles anders. Vor allem, wenn bis Mai/Juni oder später Ende September / Oktober geheiratet werden soll. Das waren 2020 jene Monate, die am häufigsten von Terminverschiebungen betroffen waren. Geplant werden kann offensichtlich nur kurzfristig und jeder einzelne Beteiligte muss bis auf den letzten Drücker flexibel bleiben. Das heißt im Umkehrschluss aber auch, dass die gesamte Abfolge, wie eine Hochzeit geplant werden kann, auf den Kopf gestellt wird. 

Brautkleidsuche 2021

Was die Suche nach DEM KLEID – DEINEM BRAUTKLEID betrifft, gibt es auch einige Veränderungen bzw. einfach Herausforderungen, die uns als Betrieb betreffen. Keinesfalls möchten wir dich in Panik versetzen, das wäre genau falsch. Vielmehr möchten wir aufklären. Vieles ist machbar, aber zu welchem Preis und mit welchem nervlichen Einsatz für alle Beteiligten. Wir sind vorbereitet, aber du als Braut solltest vielleicht einige Dinge zumindest einmal gehört haben.

VERFÜGBARKEIT
bis 2020: Um ein maximales Angebot bieten zu können, haben wir bisher zahlreiche Kleider erst in Auftrag gegeben, wenn es von der Braut ausgewählt wurde. Eine Vorlaufzeit von ca. 4 Monaten war realistisch. In den Sommermonaten wurden immer wieder mal spontan Brautkleider gesucht und gefunden. 

2021 wird womöglich ein Rekordjahr für spontane Entscheidungen, Planungen und Käufe.

2021 – Sofortkauf möglich: Wir sind gerüstet 🙂 
Entgegen aller Empfehlungen, haben wir eingekauft. Du findest bei uns so viele außergewöhnliche und traumhaft schöne Kleider, wie noch nie zuvor. Bereit um ausgewählt und mitgenommen zu werden. Sozusagen “Ready to Wear“. 
Du kannst DEIN Brautkleid dann sofort mitnehmen, oder bei uns bis auf Abruf lagern. ABER: Es ist jedes Modell nur einmal vor Ort. Vielleicht noch ein zweites Mal in einer anderen Farbe und Größe. Daher gilt “First come. First serve.” Was weg ist, ist weg. 

2021 – Fertigung nach Auftrag: Selbstverständlich bestellen wir gerne DEIN Kleid beim jeweiligen Designer. Gerne auch mit zahlreichen Möglichkeiten, das Modell individuell anfertigen zu lassen. Bitte plane hierfür jedoch zwischen 3 – 5 Monate Lieferzeit ein. Expressanfertigungen sind bedingt gegen eine zusätzliche Gebühr möglich. Allerdings nur solange in den Betrieben Kapazitäten und Materialien vorhanden sind. 

2020 gab es leider erstmals abgelehnte Aufträge, da teilweise Stoffproduzenten während der Covid-19 bedingten Maßnahmen nicht produzieren und/oder nicht liefern konnten.  

Anpassgarantie 2021

BETREUUNG
Du wirst dich fragen, “Was brauche ich großartig eine Betreuung? Ich will doch nur ein Hochzeitskleid kaufen!”
Wir prahlen normalerweise nicht mit unserem Service. In Zeiten wie diesen, möchten wir dich jedoch darauf hinweisen, dass wir serviceorientiert arbeiten und unsere Bräute von der Beratung bis zur Übergabe begleiten. Wir lassen niemanden alleine und kümmern uns auch nach dem Kauf um dich und die Passform in der Schneiderei vor Ort. Gerne sind wir dein Partner und möchten dir unsere gesamte fachliche Kompetenz entgegen bringen. 

Wir sind für das kommende Jahr gerüstet und werden dir auch dein Brautkleid anpassen können, das du dir bei uns ausgesucht hast. Du hast somit eine ANPASS-GARANTIE und das nicht Monate vor der Hochzeit, sondern zeitlich abgestimmt, damit es auch am Hochzeitstag noch passt. 

Warum das überhaupt ein Thema sein soll?

  • Hobby-Schneiderinnen gibt es viele.
  • Ausgebildete Fachkräfte gibt es einige.
  • Fachkräfte mit Praxis gibt es wenige.
  • Fachkräfte spezialisiert auf Änderungen von Brautkleidern … das kannst du dir ja denken.

    UND es haben so viele Paare ihre Hochzeiten von 2020 auf 2021 verschoben, deren Brautkleider ebenfalls noch geändert werden. Somit kommt es ziemlich sicher zu einem Engpass, wenn es darum geht “Wer kümmert sich um die Passform?“. 

Unsere brautgeflüster-Bräute haben absoluten Vorrang. Externe Anpassungen können nur spontan angeboten werden.

JEDES brautgeflüster Team-Mitglied ist auch eine ausgebildete Fachkraft und daher haben wir die maximale Flexibilität, die wir alle im kommenden Jahr benötigen werden. Und wir bekommen noch Zuwachs im Team – aber dazu ein anderes Mal. 

Anpassung Brautkleid 2021

LANGE REDE – KURZER SINN
Starte mit der Suche nach DEINEM Brautkleid bitte so rasch wie möglich. Sollte es zu einer neuerlichen Schließung im Frühjahr kommen, verlieren wir alle kostbare Zeit.
Gönn dir den Luxus (noch) aus einer großen Auswahl wählen zu können.
Genieß die VORfreude auf eure Hochzeit. Du wirst sehen, ist das Kleid erst gefunden, ergeben sich dann zahlreiche Details wie von selbst. 

Unser Tipp
Vereinbare ca. 14 Tage vorher einen Termin für eine Anprobe. Brautkleidberatungen finden ausschließlich nach Terminvereinbarungen statt. 
Gerne können bis zu 3 Lieblingsmenschen mitkommen, um dich bei deiner Wahl zu unterstützen.

 Reservier dir deinen WUNSCHTERMIN gleich online.

Bis bald und komm gut ins neue Jahr!



brautgeflüster VIBImmer up to date bleiben!
Erfahre immer etwas früher, was sich bei uns im brautgeflüster so tut. Neue Brautkleider & Accessoires. EXKLUSIVIE Aktionen für unsere VIBs. Neue Beiträge in unserem brautgeflüster MAGAZIIN. Tipps & Tricks rund um das Thema Braut sein.